Hummus Kichererbsen

Hummus – Kichererbsencreme

Hummus ist eine leckere Kichererbsencreme mit einem Hauch von Orient.

Kichererbsen kannte man jahrelang eigentlich nur aus dem Orient oder den mediterranen Ländern. Hier bei uns gehörten sie bislang eher zu den Außenseitern in der Küche. Weil Hülsenfrüchte wieder mehr in Mode kommen, finden wir auch immer mehr leckere Gerichte mit Kichererbsen.

Kichererbsen

Hummus ist ein schönen Dip, der sich auch wunderbar als Brotaufstrich eignet.

Wie schon gesagt ist die Hauptzutat der Creme die Kichererbse. Sie gehört zu den Hülsenfrüchten und habt positive Wirkung auf das Herz-Kreislauf-System, den Blutzuckerspiegel und die Verdauung. Wie andere Hülsenfrüchte auch, sind Kichererbsen wahre Nährstoffbomben. Reich an Protein, Mineralstoffen, Spurenelementen, Ballaststoffen und B-Vitaminen.

Kichererbsen machen satt und halten schlank.

Hummus gehört zu meinen Lieblingsgerichten, wenn ich einmal angefangen habe zu essen, kann mich fast nichts mehr bremsen. Es ist wirklich sehr lecker.

Zutaten für Hummus

Hummus
Hummus

Zubereitung

Kichererbsen über Nacht einweichen und am anderen Tag zusammen mit den Tomaten und dem Knoblauch kochen bis sie weich sind.

Wasser abschütten (und auffangen) und Kichererbsen abkühlen lassen. Danach zusammen mit den restlichen Zutaten nach und nach pürieren, bis es eine glatte Creme ergibt. Hier kann das Kochwasser mit verarbeitet werden, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Zum Schluss alles mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken.

Hummus passt wunderbar zu Rohkost oder eignet sich auch als tolle Beilage zum Grillen.

Hummus und Rohkost

Du bist auf der Suche nach weiteren tollen Ideen zum dippen oder fürs Brot? Dann schau mal auf meine Pinterst Seite auf das Board “Aufstriche und Dips”.

Das könnte dich auch interessieren:

Sharing is Caring

Heike Freudenberger willkommen
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on whatsapp

Heike

“Ich glaube an eine Welt in der Frauen in den beste Jahren ihren Weg gehen und dabei Freude und Genuss in den Mittelpunkt stellen.”

Hinweis

Einig Produkte im Blog könne mit Affiliate-Links (*) verknüpft sein. Wenn du über diesen Link ein Produkt kaufst, erhalte ich dadurch eine kleine Provision vom jeweiligen Anbieter. Ich empfehle hier generell nur Produkte und Services, von denen ich überzeugt bin. Entweder ich nutze diese selbst oder habe sie in der Vergangenheit bereits eingesetzt.

Inhalt