Wie du Hitzewellen in den Griff bekommst

Wenn die Hitze wallt!

Wenn die Hitze wallt! Kennst du das auch?

Immer wieder im Laufe des Tages und gerne auch mal in der Nacht steigt so richtig die Hitze in dir hoch. Und das liegt nicht etwa am warmen Wetter, sondern an einer ganz einfachen biologischen Sache. Du befindest dich in den Wechseljahren und Hitzewallung ist ein Teil davon, den man mitbekommt, obwohl man ihn gar nicht bestellt hat.

Wenn die Menopause nicht mehr unbemerkt bleibt

Ehrlich gesagt, habe ich mir nie Gedanken darum gemacht, welche Auswirkungen der Eintritt in die Menopause bedeutet. Ich habe es als angenehm empfunden keine Monatsblutung mehr zu haben. Für einige Frauen in meinem Umfeld war das zum Teil erschreckend zu wissen, dass die fruchtbare Phase im Leben nun vorbei ist, doch ich für meinen Teil empfand das doch als den eher positiven Teil.

Ich habe drei wunderbaren Kindern das Leben geschenkt und war auch gerne Mutter. Doch nun beginnt eine ganz neue Phase und die möchte ich so gut es geht genießen.

Das möchtest du doch bestimmt auch. Doch wenn dich dann mehrmals am Tag die Hitze überkommt, dann kann das schon mal lästig sein.

Es gibt Momente, da kann man sich nicht schnell genug die Kleider vom Körper reißen und verlangt einfach nur nach Luft. Und keine zehn Minuten später braucht man dann doch wieder Jacke oder Pullover. Lagenlook ist jetzt ohnehin die angesagte Bekleidungsform und hilft im Notfall immer sich schnell Abkühlung zu verschaffen.

Wie dir und mir so ergeht es immerhin 70 – 85 % aller Frauen. Ob mich das nun beruhigen soll? Ich weiß es nicht, ich weiß nur, dass ich so nehme wie es kommt und ich habe so einiges ausprobiert, um mir in akuten Situatioinen Linderung zu verschaffen.

Maßnahmen wenn die Hitze wallt

Mit kurzfristigen Maßnahmen war bei mir auf die Dauer nicht viel zu machen, darum habe ich mal andere Mittel probiert, die mir wirklich gut geholfen haben, durch die heiße Zeit zu kommen.

Mit folgenden Maßnahmen konnte ich bewirken, dass Hitzewallungen nicht zu drastisch und langandauernd waren.

Grafik Maßnahmen Hitzewellen1

Welche natürlichen Maßnahmen kann man ergreifen, um die Hitze in den Griff zu bekommen?

Bevor man sich einer Hormonersatztherapie unterzieht, kann ich nur raten erst einmal selbst einiges an Alternativen auszuprobieren. Mir haben besonders die Punkte Gewichtsreduktion, Bewegung und die Arbeit an meinem Mindset sehr gute Dienste erwiesen. Körper, Geist und Seele bilden nun einmal eine Einheit und ich stelle immer wieder fest, solange diese bei mir im Gleichgewichtsind, geht es mir gut und meine Hitze bleibt erträglich oder tritt erst gar nicht auf.

Die gefürchtete Menopause

Wechseljahre sind nun einmal ein Teil der Weiblichkeit. Nur wir dürfen diese Erfahrungen machen. Ebenso wie es keine Krankheit ist schwanger zu sein, so ist auch die Menopause mit all ihren Abschnitten keine Krankheit. Vielleicht kommt es zwischenzeitlich einmal zu Beeinträchtigungen, doch davon müssen und sollen wir uns nicht beeinflussen lassen.

Sei dir einfach bewusst, dass ein neuer Abschnitt im Leben beginnt. Du wirst älter aber auch reifer. Du hast Erfahrung und darfst diese annehmen und ausleben. Entfalte dich und entdecke dich wieder neu in der Phase, die jetzt auf dich wartet.

Fächer

Das könnte dich auch interessieren:

So wirkt Insulin

So wirkt Insulin

Insulin ist ein wichtiges Hormon, das für den Stoffwechsel im Körper verantwortlich ist. Gebildet wird es in der Bauchspeicheldrüse, genauer gesagt in den Langerhansschen Inseln.

Weiterlesen »

Sharing is Caring

Heike Freudenberger willkommen
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on whatsapp

Heike

“Ich glaube an eine Welt in der Frauen in den beste Jahren ihren Weg gehen und dabei Freude und Genuss in den Mittelpunkt stellen.”

Hinweis

Einig Produkte im Blog könne mit Affiliate-Links (*) verknüpft sein. Wenn du über diesen Link ein Produkt kaufst, erhalte ich dadurch eine kleine Provision vom jeweiligen Anbieter. Ich empfehle hier generell nur Produkte und Services, von denen ich überzeugt bin. Entweder ich nutze diese selbst oder habe sie in der Vergangenheit bereits eingesetzt.

Inhalt